Hausgemachte Limonade im Provianthaus Mainz

Hausgemachte Limonade gegen Durst

Im Provianthaus Mainz war angesichts der Hitze erst einmal Pause angesagt. Zuvor war ich im O²-Shop in der Schusterstraße (Danke für den guten Service, btw. das Update hat die erste Woche schnell surfen mir nichts dir nichts einfach so das Kontigent für’s schneller surfen gefressen. Updates sollten also nicht von unterwegs gestartet werden, mehr dazu siehe im Quintlein). Zurück zur hausgemachten Limonade im Provianthaus. Sie schmeckt extrem lecker, genau richtig sauer für heiße Tage, ein Hauch erfrischend bitter und nicht zu süß.

Karussell-Pferdchen
Pavillion auf dem Stuttgarter Schloßplatz
Kurz vor Mainz: Eisenbrücke über den Fluß
Hausgemachte Limonade im Provianthaus Mainz
Mainzer Wurstsalat
Löwenkopf-Verzierung an der Straßenlampe
Balkon-Rocker vom Das Crazy in Mainz