DIY-Kabelfender gegen Kabelbruch

Meine Maus zeigt Mal wieder deutliche Anzeichen eines Kabelbruchs. Statt einer klaren gestreckten Bewegung bewegte den Mauszeiger nur kurze abgebrochene Bewegungen. Ein klares Anzeichen, dass die gestreckte Bewegung des Kabels zu Unterbrechungen führt und ein leichter Kabelbruch bereits existiert. Wenn das Kabel in einem bestimmten Winkel verbleibt, bleibt der Kontakt intakt. Ein Kabelfender, der verhindert, dass das Kabel nicht an der Bruchstelle gebeugt oder geknickt wird, hält die Verbindung.

Billiger als die sechs Euro-Maus zu ersetzen, ist es auf den ersten Blick nur geringfügig, die Bruchstelle mit einem Selbstbau-Fender aus Sugru zu reparieren, aber freundlicher zur Umwelt alle Mal. Ich verbrauche pro Jahr vier bis fünf Mäuse, manche mit, manche ohne einen Fender also zwischen 6 und 56 Euro pro Maus. Wenn eine der teuren Spielemäuse zum hohen Preis viel zu schnell nicht mehr funktioniert, ist die nächste Maus meist eine der Billigsten, die es am Markt zu finden.

Mit Sugru habe ich die Kontaktstelle von Maus zum Kabel fixiert. Die gummiartige Konsistenz, nachdem Sugru abgebunden ist, gibt dem Kabel die erforderlichen, schützenden, begrenzten Bewegungsspielraum. Teure Spielemäuse haben gewöhnlich 2mm Gummi um das Kabel, die ganz teuren zusätzlich noch ein Gewebehülle und einen Kabelfender, der das Abknicken des Kabels an der Verbindung vom Kabel zur Maus verhindert und auch diese Mäuse enden mit einem Bewegeungsstaccato am Ende der Lebenszeit, wenn der Kabelbruch die lange Mausstrecke nicht mehr zulässt.

Direkt an der Maus stabilisiert ca 3-5 mm Gummi das Kabel meines Selbstbau-Kabelfender, das ausläuft auf 0,005 mm. Kommerzielle Kabelfender verlagern die scharfe Kante, die an Bücher, Tastaturen und Kaffeetassen auf der Arbeitsfläche stößt und das Kabel immer wieder knickt bis es bricht. Der weiche Übergang wird vermutlich auch nur die Lebenszeit um ein paar Monate verlängern bis wieder Mal die Maus ersetzt werden muss. Ich bin auf die Lebensdauer gespannt.

Dieser Beitrag wurde unter Basteln, Produkttest, Tools abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.